Abschnitte in der Abfolge des Textes

  • Zerstörungen 13
  • Illusionen 18
  • Trennungsdrama 18
  • Illusionen 18
  • Verleugnung 18,19
  • Vorstellung 19
  • Beschönigung 19
  • Idealisierung 19
  • negative Illusionen 20
  • heile Familie 20
  • Zukunft einer Illusion, Freud 20
  • Triebbedürfnisse 21
  • Verwilderung sozialer Verhaltensweisen 22
  • Zerfall familiärer Systeme 23
  • Realität und heile Familie 25
  • Illusionen 25
  • Seelischer Entwicklungsprozess 27
  • Trennung 30
  • Urtrennung 30
  • Begriff Trauma 31
  • Herkunft des Wort trennen 31
  • Sehnsucht 32
  • Individuation 32
  • Trennungserfahrung 33
  • Trennungserfahrung durch Geschwister 33
  • Vermeidbaren und unvermeidbaren Trennungen 34
  • Unvermeidbarer Trennung 35
  • Gelungener Trennungsprozess 36
  • Trennungserfahrungen in der Lebensmitte 36
  • Tod der Eltern 36
  • Übertragung 43
  • Ambivalenzen 45
  • Dialog 46
  • Innere und äußere Bedrohung 46
  • Unterschiedliche Ängste 47
  • Trennungsangst 47
  • Selbstwertgefühl 47
  • Abwehr von Trennungsängsten 49
  • Protestphase 59
  • Trennung, ein narzisstisches Trauma 60
  • Trennung und Verrat 61
  • Verrat 62
  • Kontrolle 62
  • Rache 63
  • Neid 64
  • Protestphase 65
  • Selbstverteidigungskonzept 66
  • Das Unabänderliche 69
  • Trennungsschmerz 71
  • Vitale Bedrohung 72
  • Phase der Verzweiflung 74
  • Fixierung 75
  • Entwurzelt sein 76
  • Gefühlswurzeln 77
  • Narkose 77
  • Masochismus 78
  • Masochismus und Verzweiflungsphase 79
  • Kinder und Trennung 80
  • Sozialisation 81
  • Entfesselung der Triebkräfte 81
  • Verhaltensstörung nach Trennungen 81
  • Familientrieb 81
  • Kontollverlust durch Trennung 82
  • Verlust an Vertrauen 82
  • Schuldgefühles des Trennungskind 83
  • Schuld statt Hass 83
  • Durcharbeiten des Trennungstraumata 83
  • Internalisierung des verlorenen Objekts 85
  • Überspringen von Trennungsphase 1 und 2 86
  • Trennungsdepression 86
  • Trennung und Wertverlust 87
  • Idealisierung 89
  • Verlassenheitssyndrom 90
  • Trennungsdepression - ein vierfacher Verlust 91
  • Primäre Einheit 94
  • Trennung - Tod 94
  • Tod und Liebe 95
  • Endlichkeit von Liebe 94
  • Liebestod bei Trennung 96
  • Liebe und Abgrund, Hass 98
  • Hass als Überlebensprinzip 98
  • Vergänglichkeit und Narzismus 98
  • Trennung als Grenze des Narzismus 99
  • Trennen und Tod 99
  • Trennung Mutterbild 100
  • Trennung und inneres Bild 100
  • Verinnerlichtes Objekt und Trennung 10
  • Zerbrechen der Einheit 100
  • Frühgestört durch Trennung 101
  • Liebe und innere Bilder 101
  • Trauer Trauerarbeit 105
  • Trauer als Prozess 108
  • Periode als Trauerprozess 112
  • Schwangerschaft und Einheit 112
  • Partnerverlust und Kinderwunsch 113
  • Verlassen werden bei Frauen 114
  • Selbstentwertung 115
  • nie mehr 115
  • Alleinsein nach Trennung 115
  • Trauer als Ursache für Alleinsein 116
  • Trennung Trauer Schuldgefühl 116
  • Trennung leiden 117
  • Trennung Kindheit 117
  • Trennung Kinder 118
  • Aufgabe des Ich bei Trennung 119
  • Trennung als Ausdruck der Unvereinbartkeit 120
  • Kinder und künstliche Symbiose 123
  • Trauer bei Männern 124
  • Mann und Trennung 132
  • Verlassene Männer neue Beziehungen 134
  • Vater-Ideal 138
  • Kinder und Trenung 140
  • Seelenmord 141
  • Gespür der Kinder 142
  • Ödipus Komplex 143
  • Hassspirale 148
  • Elternmord 149
  • Selbstschädigung beim Trennungsdrama 150
  • Schädigung der Eltern 150
  • Kinder als Täter im Trennungsdrama 150
  • Versöhnung Sühne 155
  • Schuldgefühl 156
  • Tabus und Verbote 156
  • Integration mittels Versöhnung 156
  • Schuldgefühl Versöhnung 157
  • Versöhnung als Sühneleistung 157
  • Spiegeln 158
  • Sozialisation 159
  • Schatten und Integration 160
  • Versöhnung mit sich selbst 160
  • Versöhnung als Aufgabe 161
  • Basis für die Versöhnung 162
  • Trauerprozess und Versöhnung 163
  • Versöhnung und Verzicht 167
  • Trennungsdrama und spiritueller Weg 174
  • Neubeginn 176
  • Traditionelle Familienform 177
  • Revolution des Neubeginns 178
  • Aufkündigen der falschen Rolle 181

Eigene Werkzeuge